Tag Archives: Berlin

Strandlektüre

18 Aug

Dieses Wochenende geht´s an die Ostsee. Mit im Gepäck: hochexklusive Strandlektüre! Denn die September- Ausgaben der VOGUE und ELLE sorgen bei mir für leuchtende Augen:

Seit einigen Jahren tummeln sich die kleinen Shwe Shwe Poppis bei mir im Sortiment. Jetzt, zur VOGUE Fashion´s Night Out in Berlin und Düsseldorf, schlüpfen die frechen Poppis sogar in Designerrobe. Eine wirklich schöne Idee!

Mein Pavé- Armband von Saskia Diez trage ich seit Wochen beinahe täglich (in Eintracht mit den güldenen Ballerinas) und liebe es sehr. Gut zu wissen, dass ich mich damit in guter Gesellschaft mit Miu Miu, Patek Philippe und Strenesse (s. STYLEGUIDE der ELLE) befinde!

Goldmarie

13 Aug

Nein, nein, das ist nicht der Blick in mein persönliches Schuhregal (schön wär´s!), sondern auf die Schätze der Berliner Manufaktur „The White Ribbon.

{foto 1+2 via dawanda}

Mit sehr viel Hingabe fertigen Michele und Dóri in ihrem Atelier Ballerinas aus butterweichem Leder. Die große Farbauswahl ist leider schrecklich verführerisch. Am liebsten würde man gleich für jedes Lieblingsoutfit das passende Schuhwerk bestellen. Erst recht, wenn man weiß, dass die Schuhe nicht nur wunderhübsch, sondern auch super bequem sind. (Verdammt!)

Tja, was soll ich sagen? Mein Favorit ist vor ein paar Tagen eingetroffen und weicht seither nicht mehr von meiner Seite… 😉

Guter Vorsatz Nummer 1

6 Jan

Etwas für die Umwelt tun.

Kurz vor Weihnachten war es vollbracht! Die ersten Taschen meines neuen Projekts „milchmädchen shopper * limited art edition“ lagen druckfrisch vor mir. Es ist immer wieder ein beschwingtes Gefühl, wenn Ideen Formen annehmen. So auch hier: neben einem liebevollen Beitrag (Stichwort „Gute Vorsätze für´s neue Jahr“) zu Hamburg´s Titel „Grüne Haupstadt Europas 2011“ möchte ich mit meinem Projekt jungen Illustratoren und Künstlern eine Leinwand bieten, die durch die Stadt getragen werden kann. Jedes Motiv wird in einer limitierten Auflage von 100 Stück auf schlichte Stofftaschen hier in Hamburg mit Hand gedruckt. Den Anfang machte Mateo (Berlin) – er gestaltete Tasche Nummer eins. Weitere Motive sind geplant.
Alle Infos findet Ihr hier.

a perfect match * Uruguay : Deutschland

10 Jul

(matteo fogale vs. zeitgeist toys)

(domitilasm vs. two apples a day)

(gigante vs. alle anderen)

Olympisches Gold für meine Ohren

20 Jul

U2 im Olympia Stadion Berlin
Wow! Ich weiß gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal ein vergleichbar großes Konzert erlebt habe.. Vergangenen Samstag: Deutschlandauftakt der 360° Tour von U2 im Olympiastadion Berlin. Sehr beeindruckend! Hat richtig Spaß gemacht, wo ich doch sonst eher der Club-Konzert-Gänger bin.
Snow Patrol & ich :)
Und ein dickes Zuckerl – ein amuse gueule quasi – gab´s für mich dann vorab auch: Snow Patrol als Anheizer. Das nenne ich Luxus! Viel zu kurz für meinen Geschmack, aber was soll man machen? Kein Grund zu meckern, schließlich gab´s danach eine gewaltige, mehr als zwei(!)stündige Bühnenshow von U2. Ordentlich! Jetzt bleibt mir nur zu hoffen, dass kommende Woche in Hamburg die Sonne scheint, denn dann spielen die Jungs von Snow Patrol im Stadtpark. So ein weiterer Ohrenschmaus wär mir doch nicht zu verübeln, oder?
Snow Patrol - Chocolate

schubLaden :: Rendezvous mit der guten alten Zeit

2 Mrz

Was für eine wunderschöne Idee, Fundstücke aus vergangenen Zeiten in zeitgenössischen Möbelstücken wieder aufleben zu lassen!
Franziska Wodicka durchstöbert Trödelläden und Flohmärkte, um besonders hübsche Exemplare alter Schubladen ausfindig zu machen. Diese werden dann zum Sinngeber neuer Entwürfe: raus aus dem verstaubten Gewand und rein in einen modernen Korpus aus lackiertem MDF oder geöltem Vollholz geschoben. Jedes Möbelstück ist ein Unikat und geprägt von seinen ganz persönlichen Erinnerungen. Egal, ob für Küche, Bad, Diele, Wohn- oder Schlafzimmer.. Von Klein bis Groß ist alles möglich.
Entdecken kann man diese Schmückstücke online oder im schubLaden in Berlin-Kreuzberg.

schubLaden Möbelunikate . Berlin

Nun ist Berlin zum Glück ja nur ein Katzensprung von Hamburg entfernt. So komme ich sicher bald in den Genuss, mir ein Möbelchen live auszusuchen. Auja!

Wa´sab!

15 Aug

SISI WASABI“ … diesen Namen muss man sich erst einmal auf der Zunge zergehen lassen. Und danach ganz fest merken! Hinter dem Label steht die erfolgreiche Designerin Zerlina von dem Bussche (28).  Im Juli 2008 präsentierte sie auf der Berlin Fashion Week ihre aktuelle Herbst/ Winter- Kollektion vor einem begeisterten Publikum.
Kein Wunder, denn ihre Liebe zum Detail, sowie der hohe Anspruch an Materialien und aufwändiges Handwerk lässt rauschende Kleider entstehen. Adel verpflichtet.

… ein Traum, nicht wahr?

Mich hat Zerlina mit einem natogrünen Frack überzeugt, den vor wenigen Tagen eine Kundin in meinem Laden trug. Aufwendig bestickt und mit raffiniereten Trachtendetails versehen, zudem wunderbar feminin geschnitten… großartig! Die Mode von Sisi Wasabi umschmeichelt inzwischen Frauen auf der ganzen Welt, die gerne ihre Weiblichkeit unterstreichen. Die Prêt-à-Porter- Kollektionen sind derzeit in 11 Ländern erhältlich.

Herbst . Winter 2008/09Zerlina von dem BusscheHerbst . Winter 2008/09

Sisi Wasabi wurde 2004 gegründet und produziert ihre Kollektionen zu 100% in Deutschland
www.sisiwasabi.com