Archive | Besser essen RSS feed for this section

Ahoi Matrosen, rauf auf´s Gartendeck!

21 Jul

Nun bin ich ja wahrlich nicht berüchtigt für meinen grünen Daumen, aber den Blick ins Grüne liebe ich doch sehr! Erst heute morgen auf dem Weg zum Laden habe ich wieder einmal neidvoll meinen Blick über liebevoll bepflanzte Balkone in der Isestraße schweifen lassen. Vielleicht sollte ich nächste Woche mal beim Gartendeck vorbei schauen – da gibt es Dienstag und Samstag nachmittags „Gärtnern für Einsteiger“ – das scheint ja förmlich nach mir zu rufen!

Aber auch alle anderen Einsteiger, Profis, Blumenliebhaber und Kräuterhexen sind beim Gartendeck in St. Pauli herzlich willkommen:

„Das Gartendeck ist ein temporärer, urbaner Garten in der Großen Freiheit, zwischen St.Pauli Druckerei und dem Indra. In mobilen Beeten bauen HamburgerInnen Gemüse und Kräuter an. Sie legen den Grundstein für einen Garten, der allen offen steht und in dem alle Interessierten die Möglichkeit haben, lokal Lebensmittel zu produzieren und neue Formen urbaner Gemeinschaft mitzugestalten. Zusammen wird gesät, gepflanzt, gejätet, gegossen, geerntet und erprobt, wie man brach liegende Flächen in produktives Grün verwandelt.“ Was für eine coole Idee!

Plot #8 ist da!

10 Jun

Langersehnt und seit heute da: die neue Ausgabe von PLOT Inszenierungen im Raum gibt es nun auch bei mir im Laden. Diesmal widmet sich PLOT mit dem Thema „Kids in Space“ ganz der Frage wie komplizierte Themen kindgerecht aufbereitet und in Szene gesetzt werden. In meinen Augen besonders lesenswert: der Bericht über das mobile Küchenprojekt KINDER.KÜCHE.KOMMT!

Denn nicht erst seit „EHEC“ aus den Nachrichten kaum wegzudenken ist, spielt gesunde Ernährung und gemeinsamer Spaß in der Küche für viele junge Familien eine große Rolle.

Das mobile Küchenprojekt „KINDER.KÜCHE.KOMMT“ entstand 2010 unter Federführung der Innenarchitektin und Köchin Corinna Forthuber – das Konzept ist überzeugend einfach: „die Küche ist in Legobauweise auf- und abbaubar und verwandelt sich während dem Kochen zu einer festlichen Tafel, an der die jungen Köche mit ihrer Familie ihre selbst zubereiteten Speisen gemeinsam essen können. Die Küche ist völlig autark und kann überall aufgebaut werden. In Parks, auf Straßen, neben Spielplätzen, unter Brücken, in Baulücken und auf der grünen Wiese kommt die Küche zu ungewöhnlichen Orten um mit Kindern unter freiem Himmel ein Festmahl zu gestalten.“ Die Bilder machen Lust auf mehr! Wie gut, dass man die mobile Küche für Events buchen kann!
weitere Infos unter http://kinderkuechekommt.blogspot.com

>>> PLOT#8 „Kids in Space“ kaufen