delicious days im Interview mit René Redzepi

13 Okt

Heute möchte ich Euch einfach nur ein wenig an meinem glücklichen Seufzen teilhaben lassen. Vor 2,5 Jahren hatte ich das unbeschreibliche Vergnügen, Gast im Noma zu sein und schwärme seither in regelmäßigen Abständen wie unfassbar überwältigend dieser Abend war.
Nicole von delicious days (ich liebe diesen Blog!) hat nun einen Blick hinter die Kulissen geworfen. Das Gespräch mit René Redzepi, dem Küchenchef von Noma, das im Übrigen derzeit Platz Eins der besten Restaurants der Welt besetzt, könnt ihr hier lesen und ein wenig in mein Seufzen einstimmen..

Related posts:

  1. Wenn Träume tanzen lernen
  2. Le Petit Atelier de Paris . Manufaktur
  3. Fußball WM 2010 . Welcome to South Africa!

No comments yet

Leave a Reply