Gulliver´s Wohnzimmer

15 Jul

Überraschung! Hier mal wieder ein Fundstück zum Thema “kleine Menschen ganz groß“. Wie ihr wisst, liiiebe ich Miniaturwelten und als ich neulich bei design*sponge die Lampe “Favourite Things” des Stockholmer Designstudios Chen Karlsson erblickte, naja, ihr wisst schon.. ;)
Geniale Idee – liebevolle Schätze werden wie in einem kleinen Schaukasten perfekt ins rechte Licht gerückt. So kann man seine Lampe nach Lust und Laune umdekorieren und ihr im Handumdrehen ein neues Aussehen verpassen! Das kleine Wohnzimmer mit den formschönen Stühlen hat es mir besonders angetan – das mag wohl daran liegen, dass ich an ähnliche Designklassiker wie z.B. den Peacock Chair von Hans J. Wegner schon vor Jahren mein Herz verschenkt habe. Und irgendwann, in einer großen lichtdurchfluteten Wohnung… (man wird ja noch träumen dürfen!)

Related posts:

  1. Eine göttliche Perle für mein Wohnzimmer
  2. Küssen kann man nicht alleine
  3. DIY – kleine Piepmätze

2 Responses to “Gulliver´s Wohnzimmer”

  1. julia 15. Jul, 2010 at 17:49 #

    Das ist niedlich. Und der Vasenteller da auf dem Tisch ist so eine tolle Idee, daß ich den auch gern hätte.

  2. Klettern Anna 18. Jul, 2010 at 20:30 #

    @julia: wirklich, unglaublich niedlich! Weg mit der alten Lampe : )

Leave a Reply